Der König ist tot, es lebe der König

Am 11.05.19 fand unser alljährliches Königsschießen statt. Wir trafen uns bei doch recht gutem Wetter im Hundesportverein Reuschenberg. Begonnen wurde das Schießen um die Pfänder, sprich Ritter. Die vier Sieger möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Kopfritter wurde Thomas Rodriguez
Ritter des linken Flügels wurde Marcel Glaser
Ritter des rechten Flügels wurde Dennis Demuth
Ritter des Schweifes wurde Peter Klausing

Im Anschluss war unsere Jugend an der Reihe um ihren Jungkönig/in zu ermitteln. Mit dem 12. Schuss konnte sich Angelina Engeländer gegen ihre Mitbewerber durchsetzen. Sie ist nun unsere Jungkönigin für das Jahr 2019/2020.

Um die Würde des neuen Tambourcorpskönig/in meldeten sich 13 Spielkameraden/innen an. Eröffnet wurde das schießen mit dem Ehrenschuss der amtierenden Majestät Daniel Klausing. Es wurde ein spannender und mitreißender Wettkampf. Mit dem 90. Schuss errang Manuela Pesch die Königswürde und löste somit Daniel Klausing als noch amtierende Majestät ab.

Es war ein sehr schöner, lustiger und spannender Tag. Nun freuen wir uns auf die bald beginnende Saison und wünschen unseren Mädels ein schönes Königsjahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.